melancholie

In sich selbst zurückziehen, ist oftmals der einfachste weg, sich in sich zu verkriechen und zu leiden. es hilft mit allem klar zu kommen, aber ganz sicher nicht für immer. reden, menschen treffen, sein leid, seine gefühle mit anderen teilen, ist wichtig um abschließen zu können, andere sichtweisen zu sehen. aber für den moment scheint es  richtig, allein in der eigenen melancholie...